*2018* Te Ji Grade loser Pu-Erh-Tee (reifer, gekocht) aus Menghai

7.00CHF

Teeart: Shu-Pu-Erh-Tee (postfermentierter Tee)

Ursprung: Menghai (Yunnan, China)

Erntejahr: Frühling 2018

Geschmacksnoten: gute Balance zwischen erdig und leicht süss

Lösche Auswahl

Beschreibung

Dieser Pu-Erh-Tee wurde in Menghai (Provinz Yunnan) aus der Frühlingsernte 2018 hergestellt. Shu Pu-Erh Tee kann in verschiedene Grades eingeteilt werden, angefangen vom Gong Ting, Te Ji, 1st, 2nd, … bis hin zum 9. Grade. Diese Grades werden bestimmt durch die Blattgrössen, der Jahreszeit wann sie gepflückt wurden und wie sie sich geschmacklich unterscheiden. Die tiefen Grade von 1-4 werden oft für die gepressten Teekuchen verwendet. Gong Ting und Te Ji Grade beinhalten besonders viele Knospen (kleine junge Teeblätter). Die Knospen verleihen dem Tee eine süssliche Note und enthalten auch mehr Koffein als grössere ältere Blätter, ist also ein sehr guter Muntermacher morgens. Der vorliegende Pu-Erh-Tee wurde in der Region Menghai im Frühling 2018 geerntet, er hat einen Te Ji Blattgrad mit vielen (aber nicht ausschliesslich) Knospen. Der Geschmack des Tees ist angenehm aromatisch und balanciert mit einer leichten süsslichen Note. Es ist ein typischer Menghai Shu-Pu-Erh, welcher ein Medium Level an Fermentierung aufweist.

Dieser Tee wurde von der EcoCert SA und USDA organisch zertifiziert.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.

Der Tee wird bei kochendem Wasser übergossen. Der erste Aufguss wird aber nur für ca. 30 Sekunden gezogen und nicht getrunken, sondern weggespült. Dies macht man aus verschiedenen Gründen. Einerseits befreit man den Tee so von feinen Stäubchen und reinigt ihn so. Anderseits löst man so die Aromen besser, der erste Aufguss ist häufig noch mit wenig Aromen versehen, weshalb man auch ohne schlechtes Gewissen den Aufguss wegspülen kann. Der Tee kann dann mind. 6 Mal aufgegossen werden. Je nach Dosierung und Ziehdauer wird der Tee unterschiedlich stark. Gehen wir von einer durchschnittlichen Stärke aus, so soll man für eine Tasse Tee ein gehäufter Kaffeelöffel verwenden und den Tee 1-2 Minuten ziehen lassen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „*2018* Te Ji Grade loser Pu-Erh-Tee (reifer, gekocht) aus Menghai“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.