*2014* Dayi Star of Menghai Premium Shu Pu-Erh, 357g

7.00CHF

Teeart: Pu-Erh-Tee (postfermentierter, reifer Shu-Puer)

Erscheinungsjahr: Gepresst im Jahre 2014 (Ernte Frühling 2014)

Geschmacksnoten: leicht bitterer Anfangsgeschmack mit süssem Nachgeschmack, leichter Holzgeschmack, ansonsten typischer, sanfter Menghai Geschmack

Ursprung: Menghai (Yunnan), China

Gewicht: 357 gramm

Lösche Auswahl

Beschreibung

Hier handelt es sich um ein weiteres Premium Produkt von der Menghai Tea Factory TAETEA mit dem Dayi Brand. Die Menghai Tea Factory TAETEA ist definitiv eine der bekanntesten und ältesten Pu Erh Tee Firmen. Dieser Tee ist ein weiteres Beispiel, warum sich der Dayi Brand den Ruf als König der Shu (reifer) Pu-Erh Tees erarbeitet hat. Dieser Teekuchen besteht aus vielen Blattknospen. Diese sind die hellen Blätter am Teekuchen. „Star of Menghai“ ist eine Produktlinie, welche seit 2005 von Dayi produziert wird. Sie wurde schon mehrfach prämiert. Im Jahre 2008 wurde dieser Tee gar als Staatsgeschenk an den russischen Präsidenten überreicht. Wie das üblich ist für Tees der Menghai Tea Factory TAETEA werden diese häufig gefälscht in China. Aus diesem Grund hat die Firma ein Schutzmechanismus für ihre Tees entwickelt. Sie verwenden dabei Schutzetiketten, welche einerseits im Innern des Tees angebracht (Neifei) ist, anderseits auch ausserhalb auf dem Wrapper. Mit einem Ultraviolett Licht sollte man dann den Brandnamen „Dayi“ erkennen können (siehe auf den Bildern). Erfahrene Dayi Teetrinker erkennen den typischen Geschmack der Firma auch so ziemlich schnell.

Gerade geschmacklich hat uns dieser Tee absolut überzeugt. Er ist mild, trotzdem aber sehr komplex im Geschmack. Der ursprüngliche Sinn von Shu (reifer) Pu-Erh Tees war es, einen auf natürliche Weise jahrelang gealterten Sheng (roher) Pu-Erh nachzuahmen. Der Geschmack sollte möglichst ähnlich sein zu einem Sheng Pu-Erh, welcher 20 Jahre und mehr gealtert und fermentiert worden ist. Nach unserer Auffassung ist das ein Tee, welchem diese Aufgabe sehr gut gelungen ist. Der Tee hat eine leichte Bitterkeit zu Beginn, diese weicht dann aber schnell und geht über zu einem leicht süssen, holzigen Geschmack. Wir hatten selten einen Shu Pu-Erh probiert, der ein solches Spektrum an Geschmacksrichtungen bietet. Auch ist uns der Effekt des Tees aufgefallen, er wirkt leicht erwärmend auf den Körper.

Dies ist ein Premium Shu Pu-Erh zu einem absolut erschwinglichen Preis. Er kann sofort getrunken werden, aber auch weiter gelagert werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 357 g
Gewicht

1 Teekuchen 357g, Probemuster 25g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „*2014* Dayi Star of Menghai Premium Shu Pu-Erh, 357g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Pu-Erh Tee wird bei kochend heissem Wasser zubereitet. Er eignet sich optimal für die Gong Fu Cha Zeremonie und kann im Gaiwan oder im Yixing Känchen zubereitet werden. Natürlich kann man ihn auch auf konventionelle für uns Europäer Art zubereiten. Nehmen Sie dafür 3g Pu-Erh, diesen trennen Sie vorsichtig mithilfe Pu-Erh Messer oder ähnlichem Gegenstand ab. Wichtig dabei ist, dass sie mit dem spitzen Gegenstand vorsichtig seitwärts kleine Schichten vom Pu-Erh abtrennen. Dann den Tee je nach gewünschter Stärke verschieden lang aufkochen. Hier ist ausprobieren angesagt. Wichtig: der Geschmack entfaltet sich bei jedem neuen Aufguss von neuem, den Tee auf keinen Fall nach einmaligem aufkochen wegschmeissen! Der Tee hält mindestens 5 Aufgüsse stand! Am Anfang 10 Sekunden ziehen, beim zweiten Aufguss 15 Sekunden, beim 3. Aufguss 20 Sekunden etc.